Freilichtmalerei in der Kunstmühle

Diese Malkurse richten sich an Anfänger und Fortgeschrittene, an alle, die ihre Ausdruckskraft vertiefen wollen und Natur in eine eigene Form- und Farbensprache umsetzen möchten. Jeder Teilnehmer wird in seinen individuellen Fähigkeiten entsprechend beraten.
Es wird darum gebeten, alle notwendigen Malutensilien selber mitzubringen: Papier oder Leinwand, Pinsel, Spachtel, Kreppband, Küchenrolle, alte Lappen, Klapphocker und eventuell eine kleine Staffelei. Techniken z. B.: Acryl, Aquarell, Pastell usw.

Das Atelier in denen Sie arbeiten, befindet sich im Dachgeschoß des Museums.
Der Unterricht ist meist zwischen 9.00 und 17.00 Uhr. Die individuellen Daten entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Anmeldungsformular des Kursleiters.

HINWEIS:
Die Anmeldung zu einem Malkurs ist erst verbindlich, wenn eine schriftliche Bestätigung (mail oder post) empfangen worden ist.

TERMINE 2018

Barbara Nowy

10. – 13. 05. 2018

Donnerstag, 11 – 16. 45 UHR
Freitag 10 – 16. 45 UHR
Samstag 10 – 16. 45 UHR
Sonntag 10 – 13. 00 UHR

Barbara Nowy

03. –  07. 10. 2018

Donnerstag 11 –  16. 45 UHR
Freitag  10 –   16. 45 UHR
Samstag 10 – 16. 45 UHR
Sonntag 10 – 13. 00 UHR

Henning Spitzer

27.-28. 10.2018

Samstag 10 – 17. 00 UHR
Sonntag 10 – 17. 00 UHR

in Vorbereitung!

Frank Koebsch

22.09.2018

Samstag 9.00 – 17.00 UHR

in Vorbereitung!

UNSERE KURSLEITER STELLEN SICH VOR

Klicken Sie hier um Ihren eigenen Text einzufügen