Workshop im Kunstmuseum Schwaan

Freilicht – Zeichenkurs

Kerstin Langer –  Samstag und Sonntag   9.30 -12.00 / 14.00 – 16.45 Uhr

Atelier – Spachteln mit Acryl

Barbara Nowy –  Samstag und Sonntag   9.30 -12.00 / 14.00 – 16.45 Uhr

Das, was uns umgibt, zu sehen, zu fühlen, an zunehmen, wahrzunehmen, das ist eine Möglichkeit des Zeichen-Kurses und der Acryl-Spachteltechnik. Mit diesen Möglichkeiten können wir Motive , mit Bleistift, Kohle, usw.- zeichnen, skizzieren oder spachteln.
Durch das Zeichnen werden wir Momente einfangen, Details genauer beobachten, etwas aus dem Großen und Ganzen herauslösen. Wir können Strukturen und Bewegungen genau festhalten, unsere Wahrnehmung schärfen.  Vormittags mit Kerstin Langer zeichnen, Skizzen machen, Eindrücke sammeln, nachmittags bei Barbara Nowy, können Sie dann mit dem Spachtel und Acryl, die Skizze auf die Leinwand übertragen.  Oder: Sie zeichnen am Nachmittag weiter bei Kerstin Langer Ihr Motiv fertig zu einem Bild, mit Hintergrund und Vordergrund. Hier entscheidet jeder Kursteilnehmer individuell für sich, das Sie bitte in der Anmeldung mit angeben.

Das benötigte Material zum Zeichnen, ebenso Acryl und Leinwand oder Malblock, ist bitte mitzubringen. Ein kleiner Klapphocker wäre empfehlenswert für das Zeichnen im Freien. Bei schlechten Wetter, werden wir im Kunstmuseum arbeiten.

Wir betrachten das Zeichnen als die Grundlage der Malerei.

Kerstin Langer           mobil:        0170-2869394
Barbara Nowy            mobil:         0178-4279074

Preis pro Teilnehmer 120 – €
Anzahl der Teilnehmer : pro Kurs maximal 6 Personen

http://www.barbaranowy.de/kurse.htm